Tasks

- Regulatorische Betreuung und Support von Manufacturing Changes
- Teilnahme ein Projektmeetings und Sicherstellen des Informationsflusses zwischen den verschiedenen Projektstakeholdern
- Erstellung der technischen Dokumentation
- Verfassen und Bearbeiten von Neueinreichungen Variationen und Changes von bereits kommerziell erfolgreichen Produkten im Rahmen der Expansionsstrategie des Unternehmens für die benannten Stellen mit Fokus auf die Asia Pacific Region

Qualifications

- Abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Studium mit den Vertiefungsrichtungen, Chemie, Biologie, Biochemie etc.
- Erste Arbeitserfahrungen im Feld von Regulatory Affairs innerhalb der Medizintechnik (vozugsweise Klasse 2B oder höher)
- Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift