Aufgaben

  • Koordination von analytischen Aufgaben in Projekten und life cycle management von Produkten (u. a. Methodenentwicklungen, -transfers, -validierungen, Trouble Shooting)
  • Regelmässiger Kundenkontakt und deren Ansprechsperson bei projektspezifischen Fragen sowie bei Kundenaudits
  • Schnittstellenfunktion zur QC, Entwicklung, Produktion, QA sowie anderen relevanten Bereiche
  • Erstellung, Pflege und Kontrolle von relevanten Dokumenten

Qualifikationen

  • PhD/Master in organischer Chemie / Pharmazie / Life Science / Biochemie mit Fokus Analytik
  • Berufserfahrung pharmazeutisch-industriellen Analytik, möglichst in einem cGMP-Umfeld
  • Breite Kenntnisse rundum chromatographische, spektroskopische sowie nasschemischer Analysetechniken
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Aufgestellte Persönlichkeit mit hoher Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fliessende Deutsch- und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift