Aufgaben

- Überprüfung von HPLC-/UPLC-/IC-Rohdaten, Prüfvorschriften im QC-Labor gemäß cGMP-Richtlinien
- Durchführung von Batch Record Reviews und Ausführung von projektspezifischen Aufgaben
- Auswertung und Verbesserung der Projektdokumentation.
- Abweichungs- und Deviationmanagement, Teilnahme an OOS- und OOX- Investigations
- Unterstützung der Weiterentwicklung von Dokumentationssystemen

Qualifikationen

- Abschluss in pharmazeutisch-chemischen oder naturwissenschaftlichen Bereichen (Bachelor, EFZ Laborant) oder äquivalente Qualifikation.
- Umfassende GMP-Erfahrung, analytisches Denken.
- Gute Kenntnisse in Chromatographie-Datensystemen und LIMS-Software, vorzugsweise Empower.
- Berufserfahrung im HPLC-Bereich in einem GMP-Umfeld
- Selbstständiges, flexibles Arbeiten im Team, präzise, strukturierte und effiziente Arbeitsweise