Jobbeschreibung

Positionsnummer / Reference Number

TA2202127062019

Position / Job Title

Lead Regulatory Affairs Consultant

Dauer / Project Length

9 Monate mit Option auf Verlängerung

Aufgaben / Tasks

• Sicherstellen des kommerziellen Bestehens von verschiedenen Medizintechnikprodukten der Klassen IIb und III im Rahmen eines Transfers der Produktionsstätte des Legal Manufacturers

• Leitende Funktion innerhalb des Projekts, abteilungsübergreifende Koordination der verschiedenen Abläufe unter Berücksichtigung der entstehenden Wechselwirkungen der verschiedenen, zu erledigenden Teilaspekte

• Schnellstmögliches Einreichen der relevanten Dokumente bei der benannten Stelle und anschliessende Beratung und Unterstützung der verschiedenen Affiliates

Qualifikationen / Qualifications

• Abgeschlossenes, technisches oder naturwissenschaftliches Studium in Kombination mit mehrjähriger Berufserfahrung im Fachgebiet Regulatory Affairs innerhalb der Medizintechnik

• Ausgezeichnete Kenntnisse hinsichtlich der Zulassung/Rezertifizierung von Medizintechnikprodukten der Klassen IIb und III im Rahmen der MDD und MDR

• Langjährige Projektmanagement – Erfahrung innerhalb einer Matrixorganisation als auch strukturiertes und koordiniertes Vorgehen

• Deutsch – und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weiter Sprache ist von Vorteil

Weitere Informationen / Further Information

Scroll Up