Aufgaben

• Verantwortung und Auslastungsplanung von Personal und dem entsprechenden Anlagenpark mit dem Ziel einer maximal effizienten und produktiven Nutzung

• Inbetriebnahme neuer Prozesse in der Produktion mit Betriebschemiker

• Aktive Führung, Betreuung und Weiterentwicklung der zugeteilten Mitarbeiter.

• Verantwortlich für den korrekten Herstellungsablauf von chemischen und pharmazeutischen Zwischen – und Endprodukten

• Erstellung von Personalschulungen und QA – relevanten Dokumentationen bei Prozessabweichungen

Qualifikationen

• Langjährige, operative Erfahrung in der chemischen/pharmazeutischen Produktion in Kombination mit sowohl fachlicher als auch disziplinarischer Mitarbeiterverantwortung

• Ausgezeichnete Kenntnisse aller relevanter, regulatorischer Anforderungen, Sicherheits- und Hygienevorschriften wie auch GMP

• Fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil